Stuckarbeiten

Als Stuckarbeiten bezeichnet man die plastische Formung von Mörtel, dies wurde bereits in der Antike für Marmorimitationen verwendet.

Die Glanz- bzw. Hochzeit des Stucks, ist der Barock und der Rokoko.

Stuck war damals eine wichtige Technik für die Gestaltung von Innenräumen und Fassaden.

Verschönern auch Sie sich ihr Eigenheim mit individuellen Leisten und Gesimsen aus echtem Stuckgips.

Die Verwendung von Materialien aus natürlichem Gipsstein, der zu Stuckgips verarbeitet wird, ist Form beständig und nicht brennbar.

Im Bereich der Fassadengestaltung wird das plastisch geformte Stuckelement aus Zement hergestellt, um witterungsbeständig zu sein.

Auch Profile aus Polystyrol oder Polyurethan in höchster Qualität und aus dem professionellen Sortiment bringt Harmonie und Exklusivität in Ihr Zuhause.

 

Lassen Sie sich inspirieren! Gerne beraten wir Sie fachmännisch.