Estricharbeiten

leistungen-estrich-gross

Fließestrich

Bestehend aus Anhydritt, Spezialgipsen, Fließmittel und Zuschlagsstoffen, wie Kalkstein oder Quarzsand.

Fließestrich zeichnet sich durch eine hohe homogene Materialstruktur im gesamten Querschnitt und durch hohe Druck- und Biegezugfestigkeit aus.

Der Estrich ist für die Aufnahme aller gängigen Bodenbeläge geeignet. Die gleichmäßige, hohe Dichte und die damit erzielbare hohe Wärmeleitfähigkeit bieten diesen Estrich für Fußbodenheizung geradezu an, weil er durch seine Gefügeeigenschaften während des Einbaues sich komplett um das Rohrwerk der Heizschleifen legen kann. So besteht nach dem Abbinden kein Luftraum, der den Wärmeübergang mindert.

 

Trockenestrich

Der Trockenestrich findet dort einen Anwendungsbereich, wo bauliche Gegebenheiten nur eine geringes Gewicht für Bodenaufbauten zulassen.

Er besitzt so gut wie keine Trockungszeit und kann so für einen zügigen Bauablauf sorgen.